atelierhof "art&spirit" Gröben

galerie - skulpturengarten - ateliers

Barbara Magdalena Neuhäuser

OT Gröben 1 (an der Kirche)

07646  Schlöben bei Jena

 

Besuch jederzeit möglich nach Voranmeldung

 

 

 

2017

Veranstaltungen - Ausstellungen - Offene Tage

 

 

 

KLANGKUNSTGARTEN II -  Wandelkonzert mit dem Ensemble für Intuitive Musik Weimar  11. Juni  17 Uhr

 

Seit 1991 veranstalten die Klang Projekte Weimar e.V. den Zyklus "Neue Wege zur Musik - Wege zur Neuen Musik , der das Ziel verfolgt, in ganz Thüringen Spielstätten für zeitgenössische Musik zu erschließen. Dabei sind sie stes auf der Suche nach "besonderen Orten" und grenzüberschreitenden Projekten. Als Partner fungieren Kulturvereine ebenso wie Kirchgemeinden, aber auch Theater, Kulturämter und Museen. So hat sich im Laufe der Jahre auf der Landkarte des Freistaates ein immer dichter werdendes Netzwerk entwickelt, wobei die enge Kooperation mit den beteiligten vor Ort eine wichtige Voraussetzung darstellt. Ein besonderes Gewicht nimmt dabei der ländliche Raum ein. All dies geht mit dem Bemühen einher, Thüringen als "Land der Moderne" zu propagieren. Für 2017 sind sechs Programme geplant, die von Gastkünstlern anderer Sparten und dem Ensemble für Intuitive Musik Weimar (EFIM) realisiert werden, das bisher in 30 Ländern gastierte.

 

Abschluß und Höhepunkt in diesem Jahr ist das Wandelkonzert vom Atelierhof und Skulpturengarten von Barbara Neuhäuser in die nahe gelegene Dorfkirche.

Im Künstlergarten der Malerin und Bildhauerin Barbara Neuhäuser fügen sich ihre Skulpturen harmonisch in die Landschft ein. Während dieser einzigartige Ort zum Verweilen einlädt, sind im Atelierhof expressive Bilder zu erleben. Bei ihren Reisen in entfernte Länder hat die sensible Künstlerin vielfältige Erfahrungen gesammelt, die ihren Werken archetypische Kraft verleiht. Dabei ist ihr Musik und das Erfahren neuer Klangwelten stets eine wesentliche Inspirationsquelle gewesen. So folgen die Klangprojekte Weimar gerne ihrer Einladung, gemeinsam mit der Tänzerin Julia Heß (Erfurt), den Skulpturengarten in einem Wandelkonzert musikalisch zu erschließen, der von dort in die angrenzende Dorfkirche führt.

Michael von Hintzenstern

 

 

 

Offener Garten  11. / 18.06.2017

Offenes Atelier   16. / 17.09.2017

 

Klangkunstgarten

Winterimpressionen Skulpturengarten 2016/ 17

Aktion zur Wintersonnenwende 2016

Sommer 2016